VSP-Wäscherei

Re: VSP-Wäscherei

Postby dvajda.de on Thu Nov 24, 2022 4:43 pm

Ich muss jetzt mit dem Prozess des reverse engineering beim stricken beginnen. Soziale Probleme sind für mich unlösbar. Ich kann zum Beispiel nicht entscheiden, wann ist etwas eine Sekte und wann nicht. Ich wurde mehrfach darauf angesprochen, gestern von der ukrainerin, ob mein stricken ok ist. Und: Ich werde das Spinnrad kaufen und mit einem neuen prozess beginnen. Von dem ich behaupten kann, er ist 100% richtig oder falsch. Und ich gehe davon aus, dass mein stricken 100% richtig ist, aber es ist schon frustrierend, dass ich keine eindeutigen 100% gewisse Aussagen treffen kann, wo ich selbstständig beweisen kann, es ist so oder so. Ich denke in jedem Fall habe ich das stricken gelernt und selbst, wenn ein Handgriff anders üblich wäre, hätte ich die Möglichkeit, das an zu passen und trotzdem hätte ich den Prozess bereits vollzogen. Es gibt Dinge, die darauf hinweisen, dass es falsch nicht sein kann. Warum entsteht glatt rechts, wenn ich glatt rechts stricke. Warum Entsteht vollpatent stricke. Darüber hinaus gibt es prinzip: Maschen voll und ganz zu begreifen. Im Prinzip fiehl mir gestern ein, ging es bei Alexander dem großen darum einen Knoten zu zerteilen, der unlösbar war. Nun, das stricken ist kein unlösbare Knoten und doch fällt es vielleicht in ein Prinzip, wo nicht willkürlich, ein kompliziertes fadenkonstrukt entsteht. Weitere Anwendung findet das bei der strickmaschine. Die verstanden werden will. Dabei ist das Prinzip des strickens nicht schwer zu verstehen. Durch eine Schlaufe, ziehe ich eine Schlaufe und sichere die alte. Warum entstehen dann waagerecht Reihen. Das liegt nicht daran, dass eine in der anderen ist, sondern dass ich 10 aufnehme, und in jede Schlaufe jeweils in jede Spalte eine Schlaufe tue. Das lernt sich aber am besten beim stricken. Es gibt aber auch Techniken die einen Meister zum Meister machen, stricken von pullies, nadelspiel. Es ist sicher, dass Angriffe wie gestern von der ukrainetin bewusst sind. Und trotzdem: würde die Sache perfekt, könnte ich durch hinschauen bei anderen antworten liefern. Dazu: Ich könnte geschwindigkeitsfortschritte erzielen. Das alles setzt folgendes in Gang. Ich werde beginnen alle Youtube videos zum Stricken zu studieren und das Eine ungeliebte angelenheit und vielleicht überlege ich mir ein Mittel wie ich an der Bewegung, der nadel und dem Faden erkenne, live erkenne, was richtig ist.
dvajda.de
Site Admin
 
Posts: 86
Joined: Fri Sep 30, 2022 3:44 pm

Re: VSP-Wäscherei

Postby dvajda.de on Thu Nov 24, 2022 4:43 pm

Also, wo ich bei mir jetzt einen Unterschied festgestellt habe, zum üblichen stricken - sie sehen ich kann stricken. Ich kann das im langsamen Video, sehr gut erkennen, ist und das habe ich auch schon gemacht. Ich habe verschiedene Versionen von Rechten Maschen. Für Leute, die stricken ist verschiedene Versionen von Rechten Maschen komisch. Was ich aber ändern kann, sage ich gleich. Ändere ich im null Komma nichts. Das ist keine gewöhnungssache. Das muss ich nur anders machen, das geht genauso gut. Rechte Maschen habe ich bisher so gemacht. Der Faden ist rechts. Wenn das dem Anfänger nichts sagt, vom Körper hinter der arbeitsnadel, dann ist das bei mir auch so. Ziel erfüllt. Aber ich bin von rechts eingestochen. Von rechts oben oder unten. Die machen das so: Dass sie den Faden rechts haben, wie ich, aber von links einstechen unten. Das mache ich. Und trotzdem, werde ich jetzt jedes Video über das stricken angucken.
dvajda.de
Site Admin
 
Posts: 86
Joined: Fri Sep 30, 2022 3:44 pm

Re: VSP-Wäscherei

Postby dvajda.de on Thu Nov 24, 2022 7:38 pm

Ich muss jetzt mit dem Prozess des reverse engineering beim stricken beginnen. Soziale Probleme sind für mich unlösbar. Ich kann zum Beispiel nicht entscheiden, wann ist etwas eine Sekte und wann nicht. Ich wurde mehrfach darauf angesprochen, gestern von der ukrainerin, ob mein stricken ok ist. Und: Ich werde das Spinnrad kaufen und mit einem neuen prozess beginnen. Von dem ich behaupten kann, er ist 100% richtig oder falsch. Und ich gehe davon aus, dass mein stricken 100% richtig ist, aber es ist schon frustrierend, dass ich keine eindeutigen 100% gewisse Aussagen treffen kann, wo ich selbstständig beweisen kann, es ist so oder so. Ich denke in jedem Fall habe ich das stricken gelernt und selbst, wenn ein Handgriff anders üblich wäre, hätte ich die Möglichkeit, das an zu passen und trotzdem hätte ich den Prozess bereits vollzogen. Es gibt Dinge, die darauf hinweisen, dass es falsch nicht sein kann. Warum entsteht glatt rechts, wenn ich glatt rechts stricke. Warum Entsteht vollpatent stricke. Darüber hinaus gibt es prinzip: Maschen voll und ganz zu begreifen. Im Prinzip fiehl mir gestern ein, ging es bei Alexander dem großen darum einen Knoten zu zerteilen, der unlösbar war. Nun, das stricken ist kein unlösbare Knoten und doch fällt es vielleicht in ein Prinzip, wo nicht willkürlich, ein kompliziertes fadenkonstrukt entsteht. Weitere Anwendung findet das bei der strickmaschine. Die verstanden werden will. Dabei ist das Prinzip des strickens nicht schwer zu verstehen. Durch eine Schlaufe, ziehe ich eine Schlaufe und sichere die alte. Warum entstehen dann waagerecht Reihen. Das liegt nicht daran, dass eine in der anderen ist, sondern dass ich 10 aufnehme, und in jede Schlaufe jeweils in jede Spalte eine Schlaufe tue. Das lernt sich aber am besten beim stricken. Es gibt aber auch Techniken die einen Meister zum Meister machen, stricken von pullies, nadelspiel. Es ist sicher, dass Angriffe wie gestern von der ukrainetin bewusst sind. Und trotzdem: würde die Sache perfekt, könnte ich durch hinschauen bei anderen antworten liefern. Dazu: Ich könnte geschwindigkeitsfortschritte erzielen. Das alles setzt folgendes in Gang. Ich werde beginnen alle Youtube videos zum Stricken zu studieren und das Eine ungeliebte angelenheit und vielleicht überlege ich mir ein Mittel wie ich an der Bewegung, der nadel und dem Faden erkenne, live erkenne, was richtig ist.
dvajda.de
Site Admin
 
Posts: 86
Joined: Fri Sep 30, 2022 3:44 pm

Re: VSP-Wäscherei

Postby dvajda.de on Thu Nov 24, 2022 7:38 pm

Also, wo ich bei mir jetzt einen Unterschied festgestellt habe, zum üblichen stricken - sie sehen ich kann stricken. Ich kann das im langsamen Video, sehr gut erkennen, ist und das habe ich auch schon gemacht. Ich habe verschiedene Versionen von Rechten Maschen. Für Leute, die stricken ist verschiedene Versionen von Rechten Maschen komisch. Was ich aber ändern kann, sage ich gleich. Ändere ich im null Komma nichts. Das ist keine gewöhnungssache. Das muss ich nur anders machen, das geht genauso gut. Rechte Maschen habe ich bisher so gemacht. Der Faden ist rechts. Wenn das dem Anfänger nichts sagt, vom Körper hinter der arbeitsnadel, dann ist das bei mir auch so. Ziel erfüllt. Aber ich bin von rechts eingestochen. Von rechts oben oder unten. Die machen das so: Dass sie den Faden rechts haben, wie ich, aber von links einstechen unten. Das mache ich. Und trotzdem, werde ich jetzt jedes Video über das stricken angucken.
dvajda.de
Site Admin
 
Posts: 86
Joined: Fri Sep 30, 2022 3:44 pm

Re: VSP-Wäscherei

Postby dvajda.de on Thu Nov 24, 2022 7:40 pm

Immer weiter, immer weiter!
dvajda.de
Site Admin
 
Posts: 86
Joined: Fri Sep 30, 2022 3:44 pm

Re: VSP-Wäscherei

Postby dvajda.de on Thu Nov 24, 2022 7:40 pm

Wissen Sie, stricken macht Spaß. Informatik auch. Das meine ich ernst. Das machen sie so oder so bis ans Ende der Welt. Mit oder ohne dagegen. Aber wenn sie Bonzen keinen Gefallen tun wollen, machen sie ihr Programm weiter.
dvajda.de
Site Admin
 
Posts: 86
Joined: Fri Sep 30, 2022 3:44 pm

Re: VSP-Wäscherei

Postby dvajda.de on Thu Nov 24, 2022 7:40 pm

Egal, ob sie die Wahrheit haben, machen sie Programm weiter. Psychiater kann nichts machen.
dvajda.de
Site Admin
 
Posts: 86
Joined: Fri Sep 30, 2022 3:44 pm

Re: VSP-Wäscherei

Postby dvajda.de on Thu Nov 24, 2022 7:41 pm

Jetzt habe ich Zum Beispiel beim Stricken und das mit Absicht. Drei Filme gesehen. Zwei über rechte Maschen und die haben, mir gezeigt, was ich klassischer weise, anders mache. Das macht aber keinen Unterschied. In diesem Sinne. Faden rechts oder links. Der dritte Film, zeigte mir: Die linken Maschen. Das mache ich 100%. Mit einem kleinen keine Ahnung. Ich muss mir noch einen Film anschauen, weil der Film ist unglaublich langsam. Die zieht den Faden um die nadel. Und ich werde jetzt erst Mal mit einem dünnen Faden, die rechten üben.
dvajda.de
Site Admin
 
Posts: 86
Joined: Fri Sep 30, 2022 3:44 pm

Re: VSP-Wäscherei

Postby dvajda.de on Thu Nov 24, 2022 7:41 pm

Also, leider habe ich auf Facebook zu viele Erneuerungen in einem Beitrag gemacht. Das heißt bis morgen, kann ich immer nur, einen ganzen Beitrag posten. Egal. Ich habe Fortschritte gemacht.
dvajda.de
Site Admin
 
Posts: 86
Joined: Fri Sep 30, 2022 3:44 pm

Re: VSP-Wäscherei

Postby dvajda.de on Thu Nov 24, 2022 7:43 pm

Das mit den Rechten Maschen klappt jetzt. Zunächst ein Bild von einem alten vollpatent.
Attachments
316685078_1601566450293016_410600918814939442_n.jpg
316685078_1601566450293016_410600918814939442_n.jpg (67.52 KB) Viewed 622 times
316428831_1601566303626364_2879737687211754840_n.jpg
316428831_1601566303626364_2879737687211754840_n.jpg (55.61 KB) Viewed 621 times
316415193_1601566393626355_5223944538919493912_n.jpg
316415193_1601566393626355_5223944538919493912_n.jpg (61.48 KB) Viewed 623 times
316409939_1601566526959675_1044232950892316350_n.jpg
316409939_1601566526959675_1044232950892316350_n.jpg (64.32 KB) Viewed 621 times
dvajda.de
Site Admin
 
Posts: 86
Joined: Fri Sep 30, 2022 3:44 pm

PreviousNext

Return to knitting-dave-vajda

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests

cron